Ehe für Alle – Humanist*innen begrüßen Entscheidung

Ehe für Alle - Humanist*innen begrüßen Entscheidung

cc-by-2.0 Ludovic Bertron

Die Humanistische Gemeinschaft Hessen K.d.ö.R. und der Humanistische Verband Hessen e. V. begrüßen den längst überfälligen Beschluss des Deutschen Bundestages, gleichgeschlechtlichen Paaren die Ehe zu ermöglichen und damit den Weg zur vollständigen Gleichberechtigung von schwulen und lesbischen Menschen mit heterosexuellen frei zu machen.

Die bisherige Weigerung, gleichgeschlechtlichen Paaren die Ehe zu ermöglichen,  ist eine konkrete und symbolische Diskriminierung von Menschen aufgrund ihrer sexuellen Identität. Dies widerspricht unserem humanistischen Menschenbild.

Manfred Gilberg
Präsident der Humanistischen Gemeinschaft Hessen K.d.ö.R

Dr. Holger Behr
Landessprecher der Humanistischen Gemeinschaft Hessen K.d.ö.R.

Dr. Florian Zimmermann
Landesvorsitzender des Humanistischen Verbandes Hessen e. V.

Ehe für Alle - Humanist*innen begrüßen Entscheidung

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://www.hvd-hessen.de/ehe-fuer-alle/